Pflegeleitbild

Unser Pflegeleitbild des Alten- und Pflegeheims "Miteinander" in Oy-Mittelberg im Allgäu

An oberster Stelle unserer Bemühungen steht der Bewohner. Wir vertreten einstimmig die Ansicht, dass wir unseren Bewohnern ganzheitliche Pflege angedeihen lassen wollen, das heißt, dass wir Körper, Geist und Seele gleichermaßen in unser Pflegekonzept einbeziehen.

Jeder unserer Bewohner wird individuell versorgt, sei es bei der Pflege oder der Betreuung, alles zusammen wirtschaftlich gestaltet und durch unser Dokumentationssystem festgehalten.

Die Größe unseres Hauses gestattet es uns, mit unseren uns anvertrauten pflegebedürftigen Menschen in überschaubaren Einheiten Pflege und Betreuung zu gestalten, wobei wir uns stets an der Biographie jedes einzelnen Bewohners orientieren.

Einteilung und Organisation richten sich nach dem normalen Ablauf eines älteren Menschen. Wir wollen ihm ja ein „Zuhause“ bieten, in dem er leben und wohnen kann und ihm nicht das Gefühl geben, untergebracht zu sein.

Angehörige sind für uns „Dazugehörige“ und werden gleichsam, wie Ärzte in die Sorge u das Wohlergehen unserer Heimbewohner mit einbezogen.

Durch die Dienstplangestaltung erreichen wir für unsere Bewohner eine gruppenspezifische Pflege. Diese Pflege richten wir nach anerkannten Pflegestandards aus.

Erkenntnisse der modernen Pflegeforschung, durch ständige Fort- und Weiterbildung lassen wir stets in unsere Arbeit einfließen.

Selbsthilfe so viel wie möglich, Fremdhilfe (durch unsere MA) so viel wie nötig, ist einer unserer Grundsätze. Wir bemühen uns um eine Stabilisierung und Besserung seines Zustandes und setzen unsere ganze Kraft in die Steigerung seiner Befindlichkeit. Wir wollen unseren Bewohnern nicht nur ein längeres Leben, sondern auch noch Erfolgserlebnisse und (kleine und größere) Freuden in diesen gewonnen Jahren an Leben schenken.